Um den Newsletter als PDF zu speichern klicken Sie bitte hier und speichern/drucken Sie die Seite über Ihren Browser. 

CUT. - 01.2020 - MOZART blades partner information

Liebe MOZART Freunde und Geschäftspartner.

Ein spannendes Jahr 2019 liegt hinter uns, geprägt von vielfältigen, widrigen Umständen im internationalen Warenverkehr durch Handelskonflikte und, leider hoch aktuell, durch die Einschränkungen, die das Corona Virus mit sich bringt. Gleichzeitig erfahren wir aber auch eine unverändert hohe Nachfrage nach unseren Produkten, weshalb wir an unserer Strategie der kontinuierlichen Kapazitätserweiterung festhalten werden. Bereits bei vielen Produktgruppen hat dies zu einer deutlichen Verbesserung der Verfügbarkeit geführt, andere Produkte werden erst im Laufe des Jahres Verbesserungen erfahren.

Für Ihre Loyalität, Ihr Verständnis und Ihre Geduld bedanken wir uns sehr und wünschen nun viel Spaß bei der Lektüre der MOZART CUT 1/2020!
Christian Klein, Sales Director - Peter Kamper, International Sales Manager

MOZART

PRODUKTE.

MOZART Marketing.
Präzisionsmesser in Blisterverpackung: breitere Palette, noch schöner!

Seit Frühjahr 2019 sind Mozarts hochwertige Präzisionsmesser und -klingen auch in speziellen Konfektionierungen für den Consumer-Bereich verfügbar. Damit hat Mozart begonnen, neben dem industriell-gewerblichen Bereich auch das Klein- und Privatkunden-Segment mit seinen typischerweise kleineren Bedarfsmengen zu erschließen, z.B. für Modellbau, Bastel- und Grafikarbeiten. 

Aufgrund des großen Erfolgs in diesen neuen Bereichen wird ab Anfang 2020 die Palette um weitere Messer und Klingen erweitert. Neben dem bisherigen „großen“ Messer mit Rändelschraube (neue Codierung: P1 T) werden zusätzlich auch das große Messer mit Inbusschraube und Dorn (zum Perforieren, besonders geeignet für Lederarbeiten) (P1 AF) sowie das „kleine“ Messer mit Rändelschraube (P2 T) verfügbar sein. 

Daneben wird auch das Klingensortiment ergänzt: zusätzlich zur bisher schon angebotenen „kurzen“ Klinge 512.063 gibt es nun auch die „spitze“ Klinge 512.053 sowie die Universal-Klinge 512.050 im 10er Dispenser in Blisterverpackung. 

Neben der Erweiterung der Palette wurden die Verpackungen neu gestaltet und bringen nun noch deutlicher die Wertigkeit der Mozart-Produkte zum Ausdruck.
Gerne stehen wir für weitere Informationen zur Verfügung – bitte sprechen Sie uns an!

Big Bags & Co.: Slitting-Klingen für höchste Ansprüche

Gewebe aus Kunststoff-Bändchen für FIBC-Schüttgutbehälter (“Big Bags”) und andere Anwendungen wird in komplexen Anlagen gefertigt, bei denen PP-Folien in schmale Streifen geschnitten und diese dann in speziellen Webmaschinen verwoben werden.
Bei der Verarbeitung der PP-Folien kommen Klingen zum Einsatz, die das extrudierte Material in Streifen mit einer Breite zwischen 5 und 10 mm schneiden. Diese werden im nächsten Schritt auf eine Breite von 1,8 – 5 mm verstreckt und anschließend zu Gewebe verwoben. 

Beim Slitting-Arbeitsschritt sind lange Standzeiten der Klingen unerlässlich, um gleichmäßig lange Maschinenlaufzeiten und wenige Wechselintervalle zu gewährleisten. Wichtig ist zudem eine gleichmäßige und saubere Qualität des Schnitts, um eine homogene Struktur des Gewebes und dadurch eine große Festigkeit und eine Tragfähigkeit der Big Bags von bis zu 2.000 kg zu erzielen. 

Mozart bietet eine breite Palette hochwertiger Slitting-Klingen für diese anspruchsvolle Anwendung, insbesondere Dreiloch- und sogenannte “Gillette”-Klingen, und ist seit Jahrzehnten bevorzugter Partner dieser Industrie.  

Weitere Informationen: https://www.mozart-blades.com/fileadmin/user_upload/pdfs/de/MOZART-Flyer-Slitting-Deutsch.pdf

MOZART

MARKETING.

MOZART Marketing.
Kleinserien und Prototypen – MOZART kann auch anders!
MOZART ist im Markt vornehmlich bekannt als Hersteller von Großserien-Klingen in hoher Präzision. Das Bedürfnis nach Prototypen konnte in der Vergangenheit nur schwer bedient werden, Kleinserien lagen vollkommen außerhalb unserer Möglichkeiten.

Durch den Bau einer speziellen Laserschneidanlage sind wir nun seit einigen Jahren in der Lage, auch diese Bereiche professionell zu bedienen. Natürlich bewegen sich die so gefertigten Klingen auf einem höheren Preisniveau, die stetig steigende Nachfrage zeigt jedoch, dass MOZART hier einen Nerv getroffen hat, speziell bei Entwicklern, Maschinenbauern und bei Kunden, die nur einen geringen Bedarf einer Sonderklinge haben.

Folgende Vorteile bietet das Verfahren:
  • Prototypen ab 1 Stück und in perfekter Serienqualität
  • Kleinserien bis 5.000 Stück sind möglich
  • schnelle Bereitstellung innerhalb weniger Wochen
  • es entstehen keine Werkzeugkosten
  • Werkstoffe in rostfreier und C-Stahl Qualität
  • vielfältige Materialstärken zwischen 0.10 und 1.00 mm verfügbar
  • einseitige und zweiseitige, gerade Schliffe sind möglich
Interessiert? Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und erklären unsere Möglichkeiten im Detail.

Messerückschau
Ein bewegtes Messejahr 2019 mit insgesamt 6 nationalen und internationalen Veranstaltungen liegt hinter uns. Nach DOMOTEX, BAU und ICE im 1. Quartal folgten noch Techtextil, ITMA und K als Messen mit industriellem Schwerpunkt.

Die Messen Techtextil in Frankfurt und IMTA in Barcelona waren eine perfekte Gelegenheit, unsere Partner aus der Faserindustrie zu treffen und einen intensiven Austausch zu pflegen. Insbesondere die ITMA gab auch, mit einer Dauer von 7 Tagen, gute Gelegenheiten, neue Kontakte zu knüpfen und Fachgespräche zu führen. Wir bedanken uns bei allen Partnern und Neukontakten für ihr Kommen und die spannende Zeit.

Den Abschluss des Messejahres 2019 bildete die K 2019 in Düsseldorf, die gleichzeitig das Highlight der 6 Veranstaltungen war. Mit einer gewissen Skepsis, ob die kritische Berichterstattung der letzten Monate über die Kunststoffindustrie den Verlauf der Messe negativ beeinflussen würde, sind wir an den Start gegangen. Was dann folgte, war eine unerwartet erfolgreiche und spannende Veranstaltung, mit einer großen Anzahl neuer Kontakte aus allen Regionen der Welt. Solche Messen braucht man – gerne mehr davon!

Und so ging es in 2020 weiter:

DOMOTEX Hannover: Nach dem sehr schwachen Messeverlauf im Jahr 2019 haben die Organisatoren der DOMOTEX begonnen umzudenken und legten einen größeren Fokus auf die Praxisnähe. Neben dem Forum Handwerk gab es wieder internationale Verlege-Wettbewerbe, die in der Werkzeug- und Maschinenhalle zeitweise für ein höheres Besucheraufkommen sorgten. Wir werden sehen, ob die DOMOTEX die „Kurve“ kriegt. Davon abgesehen war es aber wie immer eine große Freude, unsere Freunde und Partner aus aller Welt auf unserem Messestand zu treffen!   

Und was kommt dann? Eisenwarenmesse Köln!

Erstmals nicht mehr als Teil des FWI-Gemeinschaftsstands, sondern ab 2020 mit einem eigenen Messestand präsentiert sich MOZART auf der Eisenwarenmesse in Köln. Nachdem die Messe in den letzten Jahren für uns stetig an Bedeutung gewonnen hat, haben wir uns entschlossen, durch einen eigenen Stand und einem 100%igen MOZART Auftritt uns noch stärker zu engagieren.

Gedämpft wird die Messe-Euphorie durch die Absage einiger namhafter Werkzeughersteller, ausgelöst durch die Verunsicherung durch den Corona Virus. Auch wir bei MOZART haben lange diskutiert und sind zu der Überzeugung gelangt, dass wir an der Messe teilnehmen werden und hoffen, dass trotz aller Bedenken viele Besucher ihren Weg nach Köln finden werden. Natürlich werden wir einen sehr hohen Wert auf häufige Desinfektion auf unserem Stand legen, um unserer Besucher und unser Standpersonal bestmöglich zu schützen.

In diesem Sinne: Wir freuen uns, Sie auf unserem Stand in Halle 10.1/Stand C037 zu treffen. Benötigen Sie Eintrittskarten für die Eisenwarenmesse? Bitte sprechen Sie uns an.

MOZART

INTERNATIONAL.

MOZART Marketing.
Mozart wird Youtube-Star
Noch zählt unser Hand-Model nicht zu den top Influencern auf Youtube. Wer sich für hochwertige Schneidlösungen made by Mozart interessiert, sollte sich ruhig dennoch einmal die 6 neuen Videos auf Youtube ansehen. Mit einer Dauer von jeweils nur 1-2 Minuten werden dort die Vorteile von Mozart-Messern (Präzisionsmesser, Allegro, S2, Abstoßmesser) erläutert, die verschiedenen Anwendungsgebiete beleuchtet und Hinweise zur sicheren Handhabung gegeben. Damit eignen sich die kurzen Filme perfekt zum Kennenlernen von Produkteigenschaften und Handhabung und auch als zeitgemäßes Marketing-Tool für Kunden und Vertriebspartner.

MOZART

INTERN.

Neues MOZART Logo

Haben Sie es bemerkt? Seit September 2019 haben wir begonnen, sukzessive unser MOZART Logo umzustellen. Nach mehr als 40 Jahren „im Dienst“ war es an der Zeit, eine sanfte aber doch grundlegende Renovierung vorzunehmen. Dabei war es uns wichtig, trotz eines neuen Schrifttyps und einer neuen Kontur die Wiedererkennung sicherzustellen.
Interessiert an
MOZART BLADES?


Kontaktieren Sie uns:

www.mozart-blades.de/kontakt 

Impressum 

If you don't want to receive this mail any further, please sign off here .

 

MOZART AG

Schmalzgraben 15
42655 Solingen
Deutschland


info@mozart-blades.de