Maschinenmesser

Maschinenmesser: Universell einsetzbare Individualisten

Maschinenmesser  finden ihren Einsatz im gesamten Spektrum der maschinellen Produktion. Sei es für Papiere, Pappen und Folien, Lebensmittel oder Verpackungs- und Verbundstoffe:  Maschinenmesser liefern passgenau Schnitte am laufenden Band - idealerweise in höchster Wiederholperfektion - und sorgen für unverkennbare Muster und Formen bei Consumer-Verpackungen- und Artikeln.  Zudem liefern hochwertige Maschinenmesser einen optimalen Schutz gegen einsatzbedingte Abnutzungen, ungeachtet der Materialien, die sie schneiden und mit denen sie in Berührung kommen.

Maschinenmesser in der Lebensmittelverarbeitung

Egal ob Hackmesser, Gemüsehobel oder Käsemesser: In der Lebensmittelverarbeitung kommt eine Vielzahl unterschiedlicher Maschinenmesser mit jeweils speziellen Anforderungen zum Einsatz.
Gerade im Bereich der Lebensmittelverarbeitung unterliegen die Messer nicht nur hohen Hygienestandards, sondern vor allem höchsten Anforderungen, was ihren Einsatz angeht. So müssen Maschinenmesser in der Lebensmittelverarbeitung nicht nur sehr unterschiedliche Lebensmittel wie Käse, Fleisch, Gemüse und Brot schneiden, sondern müssen zudem lebensmittelverträglich und haltbar sein und sollten den Schneideabfall durch präzise Schnitte vermindern helfen. 

Maschinenmesser für den Kalt- und Warmschnitt

Gerade bei Materialien, die besonders hart sind, setzen produzierende oder verarbeitende Betriebe auf den Maschinenmesser-Warmschnitt. Hierbei wird den zu schneidenden Materialien Wärme zugefügt, bis sie an den ausgewählten Stellen weicher werden. Gleichzeitig wird die Schnittgeschwindigkeit gedrosselt, um Risse zu vermeiden. Gerade hier müssen Maschinenmesser und Klingen zum Einsatz kommen, die auch bei reduzierter Schnittgeschwindigkeit präzise schneiden und gleichzeitig Schnittfehler vermeiden. Beim Kaltschnitt finden Maschinenmesser Einsatz, die trotz fehlender Wärmezufuhr extrem harte Materialien dennoch problemlos trennen können. Hierbei finden nicht selten speziell legierte Maschinenmesser und Klingen Verwendung, die dann auch im Kaltschnitt Materialien mit höheren Festigkeiten und variablen Schnittparametern perfekt schneiden.